Klassenboot

Klassenboot

Das Klassenboot GER 1326 hat einen jungen Regattasegler gefunden. Unser jüngstes Mitglied Richard Ebbing wird es übernehmen.
Mit Hilfe weiterer Spender sind wir finanziell in der Lage die Erfolgsgeschichte Klassenboot mit einem neuen Boot, das in Kürze angeschafft wird, weiterzuschreiben.

Das Boot kann von Mitgliedern der Klassenvereinigung für Trainingszwecke oder Regatten genutzt werden.

Ferner geht unsere Talentförderung weiter. Talentierte junge Segler, die den Umstieg in die RS aero Klasse wagen wollen, können als Mitglied der Klassenvereinigung das Boot für eine Saison zum Training und für die Ranglistenregatten nutzen. Bedingung ist die Teilnahme an allen ausgeschriebenen nationalen Regatten der Deutschen RS aero Klassenvereinigung e.V. . Es können schon für die Saison 2021 Bewerbungen an ger1909@rsaero-kv.de eingereicht werden.

Um dieses Projekt weiterführen zu können suchen wir nach wie vor Spender. Allen bisherigen Spendern möchte ich nochmal auf diesem Weg herzlich danken.